Mit Herz und Hand für Ihren Hund.

Meine Hündin ist läufig? Was nun? – Läufigkeitshöschen einfach selbst gemacht!

Meine Hündin ist läufig? Was nun? – Läufigkeitshöschen einfach selbst gemacht!

Wenn  die Hündin läufig ist, ist für kurze Zeit alles anders. Sie ist sehr anhänglich, die Rüden der Umgebung stehen Schlange vor der Tür und die Hündin macht unfreiwillig etwas Sauerei in der Wohnung. So auch kürzlich bei unserer Neyla: überall im Haus waren kleine Blutstropfen zu sehen. Um auf unserem Sofa – sie ist leidenschaftliche Sofa-Kuschlerin – und in ihren Körbchen möglichst keine Blutstropfen zu haben, mussten wir uns etwas ausdenken. Natürlich haben wir verschiedene Möglichkeiten durchprobiert.

Die erste Idee waren Windeln. An einem Sonntag kauften wir bei einer Tankstelle das einzige Paket Windeln, das dort zu bekommen war. Von der Größe waren diese eigentlich ganz gut. Allerdings ist der Schnitt nicht für kleine Hunde gedacht: Das „Hinterteil“ der Windel hörte bei unserer Neyla knapp über dem Schwänzchen auf. So hielt die Windel zwar wunderbar, wenn sie in Ihrem Körbchen lag. Wenn Sie jedoch herumlief, rutschte die Windel schnell zwischen die Beine. Dies war also keine gute Möglichkeit.

Windeln

Windeln rutschen beim Laufen schnell unter den Hintern

Die nächste Idee waren kleine Babyhöschen, in die wir gewöhnliche Slipeinlagen legen wollten. Der Vorteil hier: Die Hündin kann zur Not auch eine Windel darunter tragen. Da unsere Babyhöschen allesamt zu groß waren, behalfen wir uns mit kleinen Druckknöpfen, die zum Verkleinern am Bund befestigt wurden. Allerdings rissen diese Druckknöpfe sehr schnell aus und das Höschen rutschte doch wieder herunter.

Babyhöschen mit zusätzlichem Druckknopf

Der Druckknopf am Babyhöschen hat sich immer wieder gelöst

Um das ständige Rutschen der „Kleidungsstücke“ zu vermeiden, griffen wir als nächstes zu Strampelanzügen, die es bei einschlägigen Textil-Discountern für kleines Geld zu kaufen gibt. Anfangs waren wir begeistert: Die Anzüge passten recht gut und es rutschte nichts, die eingelegten Slipeinlagen hielten gut und alles war sauber.

Wir stellten jedoch fest, dass es für Neyla nicht wirklich angenehm war: Sie lief nur noch das, was sie laufen musste, da der Anzug an einigen Stellen recht eng war. Hinzu kam, dass es sehr umständlich war, den Anzug immer wieder an und auszuziehen, wenn wir mit Neyla spazieren wollten. Das war für alle Beteiligten immer mit viel Aufwand verbunden.

Strampelanzug

Der Strampelanzug ist an vielen Stellen zu eng, besonders im Schulterbereich

Gerade um das Hinterteil waren die Strampelanzüge aber perfekt. Daher dachten wir uns, dass wir doch einfach eine Hose aus dem Anzug bauen können müssten. Da Anna-Lena bei diesen Dingen ganz geschickt ist, konnte sie im Handumdrehen ein passendes Höschen aus dem Anzug schneidern:

Schritt 1

Strampelanzug unterhalb der Schultern bzw. „Ärmel“ durchschneiden

Zwei Teile

Das Oberteil wird nicht mehr benötigt

Schritt 2

Das Unterteil auf links drehen, …

Schritt 3

…ein kleines Bündchen umlegen, …

Schritt 4

…einen Gummizug auf das umgelegte Bündchen legen, um die richtige Breite des Bündchens zu bekommen…

Schritt 5

…und das Bündchen vernähen.

Im Anschluss wird der Gummizug am besten mit Hilfe einer Sicherheitsnadel durch das Bündchen gefädelt. Die Enden des Gummizugs miteinander vernähen und fertig! Bei Hündinnen mit langer Rute kann man übrigens einfach ein kleines Loch  an der richtigen Stelle hineinschneiden.

Wenn man etwas Geschick hat, dauert das Ganze ungefähr 15 Minuten.

Wenn das Höschen wieder auf rechts gedreht ist, muss nur noch eine Slipeinlage eingelegt werden und die Hündin kann reinschlüpfen. Das An- und Ausziehen vor dem Gassi funktioniert irgendwann fast von alleine. Neyla schien das Höschen irgendwann gar nicht mehr zu merken und tobte damit wie ohne Höschen.

Höschen aus dem Strampelanzug

Das Höschen aus dem Strampelanzug hält am besten und Neyla fühlte sich dadurch am wenigsten eingeschränkt

Gelegentlich müssen sie natürlich gewaschen werden. Aber das ist kein Problem, mittlerweile haben wir drei davon. Außerdem dürften sie bei der nächsten Läufigkeit auch noch passen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2018 handavinna

Mit Herz und Hand für Ihren Hund.